Inhalte der Trainerlehrgänge

Alle Vorbereitungslehrgänge/Basisseminare für die Trainerausbildung sowie alle Trainer-Sporenlehrgänge gehen über 6 Trainingstage, mit je zwei Trainingseinheiten sowie zusätzlich Theorie.

Vorbereitungsseminare für die Trainerlehrgänge

Basisseminare 1

Theorie
  • Pferdeanatomie & Physiologie
  • Was bedeutet "Broke", von der Herde absetzen
Bodenarbeit und Grundübungen
  • Lern- & Denkweise der Pferde
  • Arbeit mit der Flag, Longieren
  • Rückwärtsrichten
  • Richtiges Anbinden & Führen

Ziel der Bodenarbeit ist Dominanz, Respekt, Akzeptanz und Vertrauen zu bekommen, aus diesen Pfeilern resultiert schlussendlich die Nachgiebigkeit!

Reiten im Snaffel bit
  • 3 Kontrollpunkte (Genick, Hals & Schulter)
  • Halsposition (2 Möglichkeiten: Stellung oder Biegung)
  • Schulterbewegen (direkte oder indirekte Biegung)
  • Passive Schulterkontrolle – direkte und indirekte Biegung
  • Aktive Schulterkontrolle – Stellen
  • Angalopp, sicheres Angaloppieren auf beiden Seiten
  • Galopp
  • Trab- Aussitzen, Leichttraben

Basisseminar 2

Theorie
  • Pferdeanatomie & Physiologie 2. Teil
  • Sattel und Gebisskunde
  • Diskussionsrunden zu Fütterung, Haltung, Krankheiten usw.
Bodenarbeit - Training mit der Flag
  • Seitwärts weichen,
  • Hinterhand bewegen,
  • Vorhand bewegen
Reiten im Snaffel bit
  • Genickhaltung (richtiges Nachgeben im Genick)
  • Rückwärtsrichten
  • Stoppen
  • Seitengänge, Schulter rein, Travers, Renvers
  • Lenken durch Neck-reining, Zügel am Hals anlegen, Aufbau der einhändigen Zügelführung
  • Grundkontrollpunkte im Schritt, Trab und Galopp
Hackamore-Grundwissen
  • Theorie und Basiswissen, Praxis

Trainersporen-Lehrgänge zum Trainer* - "Trainer in Ausbildung" und Trainer**   

Die Teilnehmer erhalten ihre 1. Spore nach erfolgreichem Bestehen eines dieser Lehrgänge ihrer Wahl zum Trainer* - Trainer in Ausbildung und die 2. Spore nach 3 weiteren Lehrgängen mit der Trainerlizenz zum Trainer**. Alle Trainer* und Trainer** müssen einmal im Jahr auf Fortbildungsseminare bzw. Weiterbildungsseminare!  

Pferdeausbildung

  • Korrektur und Ausbildung eines Pferdes, reiterliche Weiterbildung
  • Galopp halten – Außengalopp
  • Galoppwechsel, fliegender Wechsel – korrekte Sitzeinwirkung, Fehleranalyse
  • Drehungen, Spin & Pirouette
  • Wendungen, Rollback
  • Stop
  • Seitengänge im Trab
  • Beginn mit einhändiger Zügelführung in den leichteren Manövern

Jungpferde-Training:

  • Anreiten eines Jungpferdes
  • Stufen der Ausbildung
  • Entwicklung eines Pferdes
  • Denkweise eines Pferdes
  • Desensibilisieren
  • Sattelgewöhnen
  • erste Reitversuche
  • Trense – Hackamore: Vergleich & Vorteile der verschiedenen Zäumungen und Gebisse

Unterricht – Pädagogik:

  • Fehleranalyse
  • Korrektur
  • Reiterausbildung bis zu lateralen Manövern
    • alle Grundübungen
    • Galopp
    • Stop und Rückwärts
    • sicheres Steuern in allen Gangarten
    • Travers & Schulter rein
    • Wendung und Drehung im Aufbau
    • Beginn der einhändigen Zügelführung

Reiterausbildung advanced:

  • Grundkontrollpunkte im Galopp
  • Versammlung in allen drei Gangarten
  • Tempo Kontrolle ( Beschleunigen - Verzögern) in allen 3 Gangarten
  • Seitengänge bis hin zur Traversale in allen 3 Gangarten
  • Aufbau einer Wendung und Drehung
  • Grundübungen Spin und Rollback
  • Kombination Rein, Zusammenführen von Innen- und Außenzügel, Stellen und Vertikalkontrolle in der einhändigen Zügelführung

Spezialkurs: Hackamore-Reiten:

Dieses Seminar wird als Spezial-Lehrgang für Trainer angeboten, die auch das Hackamore Reiten lehren wollen. Hier wird die Theorie zur Hackamore und die Ausbildung eines Hackamore-Pferdes durchgesprochen. Dieses Seminar kann zusätzlich zu den anderen Trainer**-Seminaren belegt werden bzw. wird als eine Lehrgangswoche sowohl für die 1. Spore als auch die 2. Spore anerkannt!

Trainerausbildung zum Trainer***:

Trainer** können an Seminaren zum Trainer*** teilnehmen. Trainer***-Lehrgänge sind wie die Lehrgänge zum Trainer** eingeteilt auf verschiedene Schwerpunkte (3 Lehrgangswochen). Es werden verschiedene Seminare angeboten,  Ausbildung bis zum Turnierpferd, Reitlehre und Unterricht zu höheren Lektionen und Manövern (Pirouetten, Spins, laterale Manöver in einhändiger Zügelführung) usw.. Trainer*** dürfen die Ausbildung und Zertifizierung von Trainer*-Trainer in Ausbildung & Trainer** durchführen!
Ziel ist ein professioneller Reiter, der die Ausbildung von Trainer** durchführen und abnehmen kann, Pferdeausbildung und Showen von Pferden auf Turnieren, jahrelange Erfahrung im Beritt, Einreiten und Ausbilden von vielen Pferden vorweisen kann, uvm.